ÜBER MICH

Ninas

DESIGNHAUS

schön, dass Du da bist!


Mein Name ist Nina Clausonet. Ich bin freiberufliche Grafikdesignerin & Illustratorin, arbeite und wohne mit

meinem Mann und unseren beiden Söhnen in Amerang. Ich entwickle Designs und Illustrationen um unsere Welt ein bisschen hübscher zu machen, Unternehmensauftritten Ästhetik und Produkten einen hohen Wiedererkunngswert zu verleihen.


Jedes meiner Designs trägt eine individuelle Handschrift und ich bin bei allen Projekten mit Herzblut und

vollem Einsatz dabei. Ich liebe es zu malen, zu designen und runde, in sich stimmige Konzepte zu entwickeln.


Wenn ich nicht gerade kreativ bin, verbringe ich die gerne Zeit in der Natur, stöbere im Buchladen,

entspanne in der Hängematte, gehe auf Kunstevents oder koche leckeres (veganes) Essen. 💛




mein einsatzbereiche


 KOMMUNIKATIONSDESIGN 

Corporate Design

Logo, Geschäftsausstattung, Flyer, Broschüre u.vm.

Produktdesign

z.B. für Schokoladen, Tees u.v.m.

Werbung

Werbekampagnen, Plakate, Flyer, Poster, Anzeigen u.v.m.


 ILLUSTRATION

Bilder & Grafiken

für Projekte, Kinderbücher, Produktverpackungen, Geschirr u.v.m.





am anfang... 


Schon als Kind habe ich es geliebt kreativ zu sein und meine Ideen aufs Papier zu bringen, ob selbst gemalte Plakate für unseren eigenen Zirkus, Eintrittskarten für unser Kinder-Band-Konzert oder Preisschilder für unseren Straßen-Popcorn-Stand.

Ideen waren genügend vorhanden :-) Zu Malen war jedoch immer meine Lieblingsbeschäftigung: anfangs Pferde,

später Gesichter. Bereits in der Schulzeit stand für mich fest, dass ich einen kreativen Beruf ausüben möchte und so

begann ich nach meinem Abitur 2009 mein Studium als Kommunikationsdesignerin in München. Während der Studienzeit

gewann ich einige Wettbewerbe, meine Abschlussarbeit erschien in der  NOVUM - World of graphic design  und bekam die Möglichkeit für concierto münchen e.V. Illustrationen für das  Kindertheater "Babar, der kleine Elefant"  anzufertigen.

So malte ich Illustrationen zu der Kindergeschichte, die dann auch auf der Bühne umgesetzt und zum Leben erweckt wurden,

was eine tolle Erfahrung war.


Nach meinem Studium arbeitete ich in verschiedenen Agenturen und war zuletzt Art Director bis ich mich schließlich selbstständig machte, um wegen unserer Familienplanung flexibel und von Zuhause aus arbeiten zu können.

Einige Monate später kam unser erster Sohn zur Welt und ich pausierte zunächst in meinem Beruf, wenn ich auch

immer wieder ehrenamtlich grafische Projekte machte.

Seit ich Mutter bin, hat sich einiges in meinem Tagesablauf geändert und meine Zeit ist kostbarer geworden. Besonders jetzt versuche ich Arbeitswege zu vereinfachen und effektiver zu gestalten. Außerdem rückt seitdem die Malerei wieder mehr in den Vordergrund, da ich mit meinem Tablet die Möglichkeit habe, spontan, mobil und in kurzer Zeit Bilder zu malen. So entdeckte ich im Jahr 2017 die digitale Malerei für mich und eignete mir die Techniken selbst an.

Es entstanden eine Reihe von Bildern (siehe  ILLUSTRATION  ), und mehr und mehr wuchs der Wunsch in mir,

mich noch mehr in Illustration zu investieren. 💛



für die zukunft...


... freue ich mich auf neue und spannende Projekte.

... freue ich mich noch mehr zu illustrieren.

... freue ich mich, ein Kinderbuch zu machen.


Vielen Dank fürs Lesen!


Für Anfragen oder Feedback kannst Du das Kontaktformular unten ausfüllen.




ALLES LIEBE,


Nina

Schreib` mir eine nachricht:

Unverbindliche Anfrage
Allgemeine Frage
Feedback
 
 
 
 
 
 



© Nina Clausonet 2020.    Nicht ohne Erlaubnis verwenden.   Kontakt: hello@ninas-designhaus.de